Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Geltungsbereich
Für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsabschluss zwischen Kunden und der Firma Gaumenlieb GbR gelten stets die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsschlusses gültigen Fassung. Unsere AGB sind im Internet unter der URL-Adresse http://www.gaumenlieb.de/agb.html abrufbar und können dort gelesen und ausgedruckt werden.

Vertragsabschluss
Der Vertrag kommt durch Annahme der Kundenbestellung durch uns zustande. Der Kunde verzichtet auf den Zugang einer Annahmeerklärung gemäß § 151 Satz 1 BGB. Über den Vertragsabschluss wird der Kunde entweder von uns durch eine Bestätigung unterrichtet oder spätestens durch Ausführung der Lieferung der bestellten Waren.
Die Bestätigung hat der Kunde aufmerksam zu prüfen und uns etwaige Abweichungen von der Bestellung mitzuteilen. Ansonsten wird der Inhalt der Bestätigung als Vertragsinhalt angesehen.

Widerrufsrecht
Sie haben ein generelles 14-tägiges Widerrufsrecht ab Erhalt der Ware. Für die Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Produkte, die nach der Bestellung Ihren Geschmack nicht treffen, können umgetauscht werden, soweit die Ware noch originalverpackt und unbenutzt ist. Diese Angaben beruhen auf dem Fernabsatzgesetz. Rücksendungen sind frei zu machen. Das Porto wird bei Verschulden der Firma erstattet. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

Preise und Lieferzeit
Alle Preise sind in € inkl. der derzeitig gültigen gesetzlichen MwSt von 7%. Die Preise sind freibleibend. Wir behalten uns vor, Tagespreise zu berechnen. Der Porto- und Verpackungsanteil beträgt innerhalb Deutschlands bis 2 kg € 5,00 und ab 2 kg € 7,50. Für Bestellungen gilt ein Mindestbestellwert von € 10,00. Die Liefermöglichkeit bleibt vorbehalten. Für Produkte, die frisch hergestellt werden müssen, kann die Lieferzeit bis zu 14 Tage betragen. Abweichungen in Geschmack und Farbe der Produkte sind möglich und naturbedingt.

Rabatt
Wiederverkäufer / Großabnehmer erhalten ein Preisangebot auf Anfrage.

Bezahlung
Vom Grundsatz der Vorauskasse kann nur durch Vereinbarung abgewichen werden. In diesem Fall erfolgt die Bezahlung per Rechnung, rein netto ohne Skonto. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Gaumenlieb GbR. Erfüllungsort für Zahlungen ist Steinheim / Murr.
Gerichtsstand für Vollkaufleute ist das Amtsgericht Ludwigsburg.

Auslandsbestellungen
Für Bestellungen aus dem Ausland gilt ein Mindestbestellwert von € 25,00. Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse nach Überweisung des Rechnungsbetrags. Der Porto- und Verpackungsanteil wird abhängig von Zielland und Gesamtgewicht der bestellten Artikel berechnet.

Datenschutz
Kundendaten werden ausschließlich nach den Vorgaben des Deutschen Datenschutzrechts verwendet.